Praxis Saarbrücken 0681 - 32 95 9   
Praxis Brebach 0681 - 88 14 45

Anrufen

E-Mail

Maps

Praxisanschrift

Praxis am Beethovenplatz
Orthopädie · Unfallchirurgie
am Beethovenplatz
Sulzbachstrasse 21 - 23
66111 Saarbrücken
0681 - 32 95 9

Termine unter: 0681 - 3 29 59
praxis@ambeethovenplatz.de

Orthopädie Unfallchirurgie in Brebach
Orthopädie · Unfallchirurgie
Saarbrückerstraße 144
66130 Saarbrücken-Brebach
0681 - 88 14 45

Unfallchirurgie


Die Unfallchirurgie oder Traumatologie ist die Wissenschaft von den Verletzungen und Wunden sowie deren Entstehung und Therapie. Knochenbrüche im Speziellen sowie grundsätzlich alle Verletzungen des Bewegungsapparates (z. B. Muskulatur, Bänder, Sehnen) sind Bestandteil dieses Fachgebietes

Neben der Behandlung von leichteren bis mittelschweren Verletzungen im Rahmen von Freizeit- (Haushalt, Sport u.a.) und Arbeitsunfällen ist ein Schwerpunkt der Praxis die Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen der Hand und des Fußes. Durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (Berufsgenossenschaftliches Heilverfahren, BG) sind wir auch für die Erst- und Nachbehandlung von Arbeitsunfällen ermächtigt. Wir kümmern uns gerne weiterhin um die Einschätzung der dauerhaften Berufsunfähigkeit im Rahmen der Begutachtung (1. und 2. Rentengutachten).

Unser Behandlungsspektrum umfasst eine Vielzahl an Verletzungen, aber auch angeborene oder erworbene Erkrankungen an Hand und Fuß und deren Nachbehandlung. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Brüchen von Hand und Handgelenk, Rück- und Vorfuß, Sprunggelenk sowie Sehnenverletzungen.

Ebenso können wir Ihnen die Therapie von Falschgelenkbildungen, Fehlstellungen, Nervenkompressionssyndromen und rheumatischen Erkrankungen anbieten.

Offene Verletzungen und Wunden können in lokaler Betäubung in unserem neu eingerichteten aseptischen Operationssaal sofort versorgt werden.

Für die operative Versorgung stehen uns zwei OP-Säle (aseptischer und septischer OP) in der Praxis sowie ambulante OP-Kapazitäten im nahegelegenen AOZ (Ambulantes OP-Zentrum des Evangelischen Krankenhauses Saarbrücken) in der Großherzog-Friedrich-Str. 44 zur Verfügung. Für Eingriffe, die stationär durchgeführt werden müssen (Prothesen, Knochenbrüche, etc.), verfügen wir über Belegbetten im Evangelischen Krankenhaus Saarbrücken.